Dienstag, 16. Oktober 2012

Ein eigenes Haus für mich :-)


Das ist es!
Mein tolles, neues Häuschen zum Schlafen und Kuscheln und Verstecken! *hihi* Ich bin ganz stolz drauf und fühlte mich sofort super-wohl drinnen! Meine Herrschaften mussten mich nicht mal reinlocken, weil ich mich ganz von selbst reingelegt habe! *gg*

(Na gut, als wir es am verkaufsoffenen Sonntag ausprobiert haben, hat die liebe Verkäuferin ein Pansi reingetan für mich *höhö* - an dem Tag war übrigens voll viel los im Geschäft und ich war zwar mega-aufgeregt, aber trotzdem brav! Da waren die Herrschaften sehr stolz auf mich *freu*)

Und als wir vorhin vom Gassi gekommen sind, lag auch noch eine kleine Überraschung auf meinem neuen, hübschen Polster! *wedel*


 

Die hab' ich natürlich sofort vernascht beim Heimkommen *gg* ;-)

Der schwarze Hund
(zufrieden und glücklich)

Kommentare:

  1. so einen kuscheligen Rückzugsort braucht man als Hund auch :-))

    AntwortenLöschen
  2. Ohne Tür - es geht nur um einen Höhlenersatz? Bei uns steht das "Häuschen" leider ungeliebt und unbenutzt auf dem Dachboden ...Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Julia,
    oh, deinem Hund geht's ja wirklich gut. Und wie süß der guckt!
    Zum Knutschen. Danke für Deinen Kommentar zu meinem Blog.
    Einen Traumhund hast du, der Wahnsinn!

    LG Gisela

    AntwortenLöschen
  4. Hallo schwarzer Hund, ich habe die gleiche Box, wie du! Und auch ich ahbe sie geliebt. Frauchen und Herrchen wollten aber eines Tages wieder Platz im Schlafzimmer und seit dem verstaubt sie im Keller. Vielleicht kann man sie auf Reisen ja mal gebrauchen. Ich habe mich aber immer sehr wohl gefühlt. Und dein tolles Kissenmacht sich auch gut in der Box!

    Liebe Grüße, Maya und Anhang

    AntwortenLöschen